Berufsfachschule für Krankenpflege Ansbach

Ziel der Ausbildung:
Dreijährige Ausbildung zum / zur Gesundheits- und KrankenpflegerIn in Theorie und Praxis

Ausbildungseinrichtung:
Klinikum Ansbach
Berufsfachschule für Krankenpflege
Escherichstraße 2
91522 Ansbach
Plätze: 90 Ausbildungsplätze
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: 1. Oktober eines jeden Kalenderjahres

Zugangsvoraussetzungen:

  • Gesundheitliche Eignung
  • Realschulabschluss oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung oder
  • Hauptschulabschluss mit einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung oder einer gleichwertigen Schulbildung, zusammen mit einer zweijährigen erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung oder einer Erlaubnis als Krankenpflegehelferin oder Krankenpflegehelfer oder einer landesrechtlich geregelten Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe

Ablauf: Der Unterricht gliedert sich in Fachtheorie und Fachpraxis im Block- und Studientagsystem und wird gemäß dem Lehrplan des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus erteilt. An unserer Schule vermitteln wir fundierte Fachkenntnisse, die zum selbständigen Denken, Entscheiden und Handeln befähigen und Sie zu einer professionellen, sich an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen orientierenden Gesundheits- und Krankenpflege qualifizieren. Wir bieten Ihnen ein fächerübergreifendes Unterrichtskonzept, einen praxisbezogenen Unterricht und Handlungskompetenz, die zur Ausübung fachgerechter Pflege befähigen. Um diese Kompetenz zu vermitteln gehören folgende Qualifikationen zu den

Zielsetzungen unseres Unterrichts:

  • Prozessabläufe erkennen und erfassen
  • Planerisches Denken und Handeln
  • Problemerkennung und Problemlösung
  • Entwicklung von Kreativität zur Wahrnehmung von Gestaltungschancen
  • Berufliche Souveränität und Autonomie
  • Selbstorganisation und -steuerung im Umgang mit vernetzten und komplexen Situationen
  • Team- und Gruppenorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit

Theorieausbildung: 2.100 Stunden

Praxisausbildung: 2.500 Stunden

Abschluss: Staatsexamen
Das Diplom berechtigt zur Ausübung der Krankenpflege unter der Berufsbezeichnung „Gesundheits- und Krankenpfleger/in“

Wir bieten:
Ausbildungsvergütung nach TVAöD (Stand 01/2011)

  • im 1. Ausbildungsjahr 821,58 Euro
  • im 2. Ausbildungsjahr 882,66 Euro
  • im 3. Ausbildungsjahr 983,46 Euro

Wohnmöglichkeit in Appartements
Fachliteratur
Dienstkleidung
Kostengünstige Verpflegung

Bewerbungsadresse:
Klinikum Ansbach
Berufsfachschule für Krankenpflege
Escherichstraße 2
91522 Ansbach
Telefon: 0981 484-32556 (Sekretariat)
Fax: 0981 484-2569
E-Mail: loeder@schule.klinikum-ansbach.de

Bewerbungsunterlagen:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • 1 Lichtbild
  • Abschlusszeugnisse
  • Aktuelles Zeugnis
  • Beurteilungen

Stv. Schulleiter:
Manfred Löder

Hier finden Sie unseren aktuellen Flyer zum Download:
Flyer Schule