Kinderkrippe "Klinifanten"


Anfang 2010 hat die Kinderkrippe „Klinifanten“ ihren Betrieb in einem Bungalow auf dem Klinikumsgelände aufgenommen. Die Krippe nimmt Kinder von acht Wochen bis drei Jahren auf. Sind nicht alle Plätze durch Mitarbeiter des Klinikums belegt, können auch Kinder von externen Eltern aufgenommen werden. 

Mit der Einrichtung einer eigenen Kinderkrippe hat das Klinikum einen großen Schritt in Richtung familienfreundliche Arbeitsplätze getan – für das Krankenhaus als Arbeit­geber ein wichtiger Faktor, dem bei der aktuellen Stellensituation im Gesundheitswesen größte Bedeutung zukommt.

Alles Wissenswerte über die "Klinifanten" finden Sie hier zum Download:
Flyer Klinifanten