Leistungen

Der Schlaganfalleinheit des Klinikums Ansbach wurde 2012 das Zertifikat „Regionale Stroke Unit" nach dem Standard der DSG/DSH erteilt.

Leistungsspektrum der Schlaganfalleinheit (Stroke Unit)

  • Modernste neurologische und neuroradiologische Diagnostik mit ständig verfügbarer Computertomographie, Magnetresonanztomographie und spezialisierter Gefäßdiagnostik (Angiographie, Duplexsonographie)
  • Akutbehandlung nach den aktuellen nationalen und internationalen Behandlungsleitlinien einschließlich der Auflösung von Blutgerinnseln im Gehirn (systemische Thrombolysebehandlung)
  • Spezielle internistische und kardiologische Diagnostik und Therapie
  • Kompetente und ganzheitliche Pflege
  • Auf die Schlaganfallbehandlung spezialisierte Krankengymnastik (Physiotherapie)
  • Sprach- und Sprechtherapie (Logopädie)
  • Schluckdiagnostik und Therapie von Schluckstörungen
  • Ergotherapie und Hirnleistungstraining
  • Alltags- und Selbsthilfetraining
  • Diagnostik und Therapie schlaganfallbedingter Sehstörungen
  • Sozialpädagogische Betreuung und Beratung
  • Gezielte Hilfsmittelversorgung
  • Angehörigenbetreuung und -beratung
  • Einleitung geeigneter rehabilitativer Folgebehandlungen