Gesundheitswoche

Gesundheitsförderung

Im Rahmen der Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege haben wir am Schulzentrum Pflegeberufe einen Fokus auf die Thematik „Gesundheit" gelegt. Gesundheitsförderung und Prävention sind bedeutsame Handlungsfelder für Pflegende. Um in diesen Feldern kompetent handeln zu können, brauchen Lernende positive Erfahrungen. Durch Reflexion von Eigenerfahrungen lernen die Auszubildenden ihr persönliches Gesundheitsverhalten kennen. Mit diesem Wissen sind sie in der Lage, die Patienten in gesundheitsfördernden Maßnahmen kompetent beraten zu können.

Projekt teilnehmende Lehrkräfte:

  • Bettina Präger (Projektleitung)
  • Barbara Berner-Ehrmann
  • Sigrun Glocke
  • Helga Gentner
  • Martina Bauer
  • Heike Seiferlein
  • Gerald Wüchner (Mediterrane Küche)
  • Herr Dürr (Küchenleitung)
  • Thomas Görgler (Nordic-Walking-Trainer)

Externe Dozenten:

  • Jürgen Hauber (Sportphysiologie)
  • Steffi Beyer (Yogalehrerin)
  • Ilse Schoell-Mohr (Gesundheitsamt Ansbach)
  • Ulrike Kroemer (AOK Ansbach)