Elektrophysiologie (EPU)


Seit Januar 2015 leitet Dr. med. Ralph Hampe unsere neue Abteilung Elektrophysiologie (EPU). Der Spezialist für Elektrophysiologie ist Facharzt für Innere Medizin und für Kardiologe mit der Zusatzbezeichnung Spezielle Rhythmologie und interventionelle Kardiologie. Die EPU mit dem neu geschaffenen zweiten Herzkatheterlabor ist bestens für die interventionelle Kardiologie gerüstet. Hier stehen dem Spezialisten hochmoderne Geräte für die kathetergestützte, strahlungsarme Verödung von speziellen Herzrhythmusstörungen zur Verfügung.

Allgemeine Informationen


Spezielle Informationen zu den einzelnen Herzrhythmusstörungen


Interventioneller PFO-/ASD-/LAA-Verschluss

Device-Therapie

  • Implantation von Herzschrittmachern
  • Implantation von Defibrillatoren
  • Kardiale Resynchronisationstherapie
  • Implantierbare Ereignisrekorder (ILR)


Informationen für Einweiser


Hier finden Sie unseren Flyer zum Download